Skip to content

Schweißaufsichtsperson (m/w/d)

Ihr Ansprechpartner

Uwe Haupt

Assistent der Geschäftsführung

Stellenangebot: Schweißaufsichtsperson (m/w/d) (SAP) nach DIN EN ISO 14731 (Schweißaufsicht- Aufgaben und Verantwortung (ISO 14731:2006))

Wahrnehmung der Aufgaben und Verantwortlichkeiten zur fachlichen Kontrolle und Überwachung aller Schweißprozesse im Unternehmen an Hand der Vorgaben nach DIN EN ISO 3834-1 bis DIN EN ISO 3834-5 Anhang B – soweit diese im Unternehmen zur Anwendung kommen

Folgende konkrete Tätigkeiten und Verantwortlichkeiten sind durch die Schweißaufsichtsperson wahrzunehmen:
  • Überprüfung und Gewährleistung, Einhaltung der Anforderungen an die Schweißprozesse (Verträge-, KD-Anforderungen, technische Anforderungen)
  • Planung und Einrichtung der Schweißarbeitplätze und schweißtechnischer Anlagen
  • Fertigungsplanung von Schweißprozessen
  • Qualifizierung von Schweißverfahren (Entscheidung bzgl. der jeweils anzuwendenden Schweißverfahren; Erstellen und Herausgabe von Schweißanweisungen und Arbeitsanweisungen)
  • Schaffen und Aufrechterhalten der Arbeitssicherheit und des Arbeits- und Brandschutzes an Schweißanlagen und -arbeitsplätzen
  • Gewährleisten des Einsatzes von ausreichend qualifizierten schweißtechnischen Personal und Prüfung der Befähigung des Personals
  • Überwachung und Prüfen der Schweißprozesse
  • Qualitätskontrolle
  • Erstellen von Dokumenten und Aufzeichnungen Prüfprotokolle, Qualitätsberichte für Kunden)
  • Einleiten und überwachen von Korrektur-und Vorbeugungs­maßnahmen
  • Sicherstellen der Kennzeichnung und Rückverfolgbarkeit bei Schweißarbeiten
  • Verantwortlich für Überwachung und Kalibrierung von Mess­und Prüfeinrichtungen an Schweißgeräten und -anlagen

Wer wir sind

Wir bieten Ihnen ein interessantes, verantwortungsvolles sowie anspruchsvolles Arbeitsfeld in einem innovativen Unternehmen mit angenehmen Betriebsklima bei leistungsgerechter Bezahlung.

Die Ausbildung junger Menschen liegt uns besonders am Herzen. Wir bilden Metallbauer in der Fachrichtung Konstruktionstechnik sowie Fachkräfte für Metalltechnik aus. Jedes Jahr beschäftigen wir etwa zwei Auszubildende. Wir erwarten von Ihnen Interesse, Engagement, Ehrgeiz und Ausdauer.

Kurznachricht

Schreiben Sie uns eine Nachricht. Wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen zurück.